Jungpferdeaufzucht im Mattusch Reiterhof

Jungpferdeaufzucht

Die Jungpferde wachsen in Gruppen von vier bis sechs Pferden, in Laufställen mit davor liegenden befestigten Paddocks und anschließenden großen Koppeln, auf. Zur Fütterung des Kraftfutters werden die Jungpferde, um Futterstreitereien zu vermeiden, zweimal täglich, angebunden. Das Rauhfutter steht Ihnen ganztägig als Rundballen Heu zur Verfügung. Die Entwurmung erfolgt regelmäßig alle drei Monate.

 

  • Jungpferdeaufzucht bei Mattusch Reiterhof

Verkaufspferde

Candy vom Blauen Land - Verkauft

Sehr schickes Hengstfohlen
Sehr schickes Stutfohlen mit zweifarbigem Schweif[mehr]

Issy- Verkauft

Sehr schickes Stutfohlen
Sehr schickes Hengstfohlen mit sehr guten Grundgangarten. [mehr]

Copacabana- Verkauft

Sehr schickes Stutfohlen
Sehr schickes Stutfohlen mit sehr guten Grundgangarten. [mehr]